Was wir bieten

Mit unserer Erfahrung aus zahlreichen aktuellen Industrie- und Forschungsprojekten in unterschiedlichen Bereichen der Hochfrequenztechnik helfen wir Ihnen schnell und unkompliziert, Ihr Projektziel zu erreichen, oder einen Einblick in die HF-Technik zu bekommen. Durch die besonders praxisbezogene Forschung an der Universität sind wir stets mit dem aktuellsten Stand der (Mess-)Technik vertraut.

Wir unterstützen Sie mit
Laptop

Beratung

Komplexe Messszenarien erfordern nicht immer teure, sondern manchmal auch nur andere Messtechnik. Wenn Sie für ein spezifisches Sensorszenario auf der Suche nach innovativer Technik sind, die viele große Vorteile mit sich bringt, zeigen wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten auf, Ihre Systeme zu verbessern. Daneben bieten wir Ihnen Möglichkeiten an, um grundlegende Kenntnisse über Hochfrequenztechnik und Sensorik zu erlangen und somit früher einen Blick für machbare Konzepte zu erreichen. Kontaktieren Sie uns, wenn wir Ihnen dabei behilflich sein können.

Beispiele, in denen wir unsere Kunden beratend unterstützen

Entwicklung

Ihre Anwendung steht für unsere Systemlösungen immer im Mittelpunkt. Die verwendeten Systemkomponenten werden so ausgewählt und angepasst, dass Sie das bestmögliche Ergebnis zu geringen Kosten erhalten. Wir unterstützen Sie sowohl mit Einzelkomponenten wie Antennen oder Hochfrequenzschaltungen, als auch mit Komplettsystemen für komplexe Szenarien. Dies beinhaltet Mikrocontrollerprogrammierung und eine benutzerfreundliche Ansteuerung mittels graphischer Oberfläche in Matlab oder Python. Kontaktieren Sie uns!

Dazu zählen unter anderem:

Chip
Laptop

Simulation

Mit verschiedenen Simulationstools können wir Ihre bestehenden Systeme anaylsieren und Schwachstellen erkennen. Im Entwicklungsprozess können außerdem schneller mögliche Problemstellen vor der Fertigung erkannt und behoben werden, wodurch viel Zeit und Kosten gespart werden. Kontaktieren Sie uns!

Beispiele für die Anwendung von HF-Simulationen:

Messtechnik

Steigende Frequenzen in Radar- und Kommunikationstechnik stellen immer höhere Anforderungen an die Materialmodelle der eingesetzten Werkstoffe und der umgebenden Materialien. Zudem wächst die Komplexität der Messgeräte zur Bestimmung dieser Parameter. Auch Ausbreitungs- und Kanalmodelle sind im Sinne der elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV) von großer Bedeutung. Wir greifen auf modernste Hochfrequenz-Messtechnik und ein fundiertes Fachwissen zurück, um die gesuchten Parameter zu erfassen. Die Aufnahme, Auswertung und Präsentation der Ergebnisse in wissenschaftlich einwandfreier Form ist für uns immer selbstverständlich. Kontaktieren Sie uns!

Beispiele für Messungen in der Hochfrequenztechnik:

Messtechnik
Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und interessante Projekte!